Autor Thema: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer  (Gelesen 18358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LimiBar

  • PV-Erfinder
  • *****
  • Beiträge: 1741
  • Ort: Oberbergisches Land
  • *schwarzes Rot-Käppchen*
  • Galerie ansehen
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #60 am: 29. September 2012, 16:33:56 »
@ duked, meine Diva trägt nur das rote Soft-Käppchen :ja: 8)
*Barchetta-Purist*

yobo

Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #61 am: 06. Juni 2013, 19:28:11 »
Meine Dämpfer für das Verdeck sind heute gekommen. Eine halbe Stunde später waren sie drin. Die alten ließen sich komplett ohne Wirkung ganz zusammen schieben. Die neuen habe ich mit der Hand gar nicht rein gedrückt bekommen. Nur der "Feilentrick" mit Hebelwirkung hat was gebracht.

Jetzt kann auch meine Frau das Verdeck bedienen.

Gruß
Michael

joe1960

Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #62 am: 13. September 2013, 20:31:32 »
Heute die Dämpfer von Herr Eder eingebaut. Hatte sie vor Jahren schon einmal in meine rote eingebaut. Auch jetzt habe ich sie in meine neue gelbe eingebaut. Die Dämpfer kann ich nur empfehlen. Schelle Lieferung und Super Funktion. Einen herzlichen Dank an Herr Eder!

das Boot

  • Sponsor
  • ******
  • Beiträge: 5005
  • Alter: 50
  • Ort: Hutthurm bei Passau
  • Barchettaseelsorge Ostbayern
  • Galerie ansehen
    • www.b-dasboot.de
Verdeckdämpfer vom Eder
« Antwort #63 am: 14. April 2014, 00:45:57 »
Hallo an die Gemeinde :D
wollt hier mal an Euch schreiben, da hier schon lange keine Erfahrungsberichte über diese Dämpfer vom Eder geschrieben wurde...
Ich kann nur sagen, daß diese Dämpfer nur jedem empfehlen kann :D
Meine Dämpfer für das Verdeck und den Kofferdeckel, hab schon über 6 Jahre verbaut und funzen noch immer wie am ersten Tag :D
Der Preis ist absolut fair und angmessen und im Gegensatz zu den originalen Fiat-Dämpfern ist kein Vergleich...
Das Falten der Heckscheibe wird mehr als erleichtert und vorallem bei Fahrzeugen der ersten Baureihe mit Gummis der ersten Generation,
hat man so die Möglichkeit, die Lippe der mittleren Dichtung mit den Fingern am Gestänge vorbeizudrücken, damit sie nicht eingezwickt wird
und so auch viel viel länger hält und nicht reißt.
Ich verbau nur noch diese Dämpfer und kann nur diese absolut mit gutem Gewissen empfehlen.
Dies soll Euch nur als Info sein, da hier eben schon lange nix mehr geschrieben wurde...
Grüße an alle und immer gute Fahrt
Euer Klausi aus´m Bayerischen Wald :D
Hallö zusammen:-)) Komme aus dem Bayerischen Wald und bin auch ein Barchettafahrer seit es eben dieses geile Auto gibt:-)) na suche natürlich auch nette Kontakte zu Gleichgesinnten und freu mich natürlich auch auf Fragen und Nachrichten:-))

tweety

Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #64 am: 27. April 2014, 23:25:51 »
hab die Verdeckdämpfer letztes Jahr montiert. War kein Problem und das Verdeck lässt sich wirklich viel dichtungsschonender einpacken.
Ich hätte allerdings gut getan mir fr den Kofferraum auch gleich einen neuen Dämpfer mit zu bestellen. Die Klappe fällt quasi nur noch zu.
Ich frage mich wie der Dämpfer aus den Halterungen geht. Müssen da Splinte herausgetrieben werden?

Guido R.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 7571
  • Alter: 53
  • Ort: Lichtenau / Baden
  • 96er azzurro-mare
  • Galerie ansehen
    • http://guido-r.homepage.t-online.de
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #65 am: 28. April 2014, 18:08:17 »
Ja, die muss man rausschlagen...
Schönen Gruß vom Hanauerland, Guido (b-sitzer seit ´96)

b, FoFo, FoFi, 147er, 491, CP50 :-)

awastel

Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #66 am: 08. Mai 2014, 16:40:01 »
Habe heute meine Verdeckdämpfer bekommen. Montag bestellt, Donnerstag geliefert. Besser geht es nicht. Hab sie auch gleich sofort eingebaut. Ging alles stressfrei. Nun lässt sich das Vereck wieder mit einer Hand öffnen. Vielen Dank an Herrn Eder... Top
Gruss
Andreas PK h.c.

piazza-barchetta... Der Stammtisch für barchetta Freunde!

Hubert48

  • Gast
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #67 am: 06. Juli 2014, 22:23:21 »
Vorgestern kam die Lieferung vom Meister Eder, heute Stressfrei nach Anleitung eingebaut und das Verdeck macht wieder wie es soll! Mein Vater hat das Auto vor 18 Jahren als Jahreswagern gekauft und da waren die Gasfedern schon am Ende, wir haben gedacht das is normal so. Um so grösser der A-ha Effekt!!
Danke und Gruss, Hubert

sualk

  • Händler
  • *****
  • Beiträge: 2977
  • Alter: 1
  • Ort: amstetten
  • www.barchetta-sued.de / dsm-car-concept.de
  • Galerie ansehen
    • www.dsm-car-concept.de  www.barchetta-sued.de
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #68 am: 06. Juli 2014, 22:24:43 »
am wochenende auch drei b´s mit den neuen dämpfern versorgt - top !

Momo03

Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #69 am: 29. Mai 2015, 15:01:36 »
Hab auch eine meiner beiden Bötchen mit den Dämpfern versehen.

Montage der Verdeckdämpfer ist simpel, aber die sind so stramm, daß man selbst für den einen Millimeter, die man die noch drücken muss, irre viel Kraft braucht. Der Effekt ist aber klasse und bei dem Preis ist das unbedingt empfehlenswert.

Der Kofferaumdeckeldämpfer ist IMHO aber schon zu stark, zumindest für die 96er mit ihrem weichen Blech. Man muss schon Kraft aufwenden, um den Deckel aus der Senkrechten in die Waagerechte zu bringen. Die letzten Zentimeter gehen dann wieder gut.

Insgesamt: SUPER! Werde ich bei der zweiten wohl auch noch machen. Zumindest für's Verdeck.