Autor Thema: Tips zum Verdeck Kauf und Tausch  (Gelesen 18536 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antenne

Re: Tips zum Verdeck Kauf und Tausch
« Antwort #70 am: 31. Mai 2017, 15:50:36 »
geht mit der Barchetta auch....darfste nur nich auf den Knopp drücken und das Wasser anstellen   :undweg:

Micha

Re: Tips zum Verdeck Kauf und Tausch
« Antwort #71 am: 14. Juli 2017, 22:05:11 »
geht mit der Barchetta auch....darfste nur nich auf den Knopp drücken und das Wasser anstellen   :undweg:

Meine geht regelmässig in die Waschmaschiene.

Ein Zwei Tropfen kommen rein, ansonsten absolut Dicht.

Grüsse Micha

FB183

Re: Tips zum Verdeck Kauf und Tausch
« Antwort #72 am: 28. August 2017, 19:59:15 »
Habe mein jetziges Verdeck etwa 2 1/2 Jahre drauf und es weicht vom Seriendach in folgenden Punkten ab:
- Beiger Stoff statt schwarzem PVC (heizt sich deutlich weniger auf)
- Heckscheibe in grün (wie die übrige Verglasung)
- Heckscheibe etwa 2cm tiefer eingenäht und die unteren Ecken etwa 2,5cm nach jeder Seite breiter (deutlich mehr Sicht im Innenspiegel)
- Über den Seitenfenster eine angenähte Wulst als  "Regenrinne"
dazu nun seit kurzem eine Absenkautomatik der Seitenscheiben beim Öffnen der Türen. (Scheiben liegen deutlich besser in den Gummis nach dem Schliessen der Tür/en)
Durch die Waschstraße würde ich mit dem Verdeck trotzdem nicht mehr fahren, (habe es mit dem alten ein paar mal aus Bequemlichkeit gemacht und es sind auch nur wenige Tröpfchen reingekommen), weil mir der Verdeckmacher den Tip gab das die biologisch abbaubaren Waschtenside die in Waschanlagen verwendet werden besonders bei Stoffverdecken den Grünspan auf dem Verdecks begünstigen. Er hat mir sogar vom Imprägnieren abgeraten da die innenliegende Membrane auf die Art von Chemie genauso allergisch reagiert wie ein Verdeck mit PVC Aussenhaut.
Die Tröpfchen die sich bei Starkregen noch in die Verdeckinnenwanne verirrten als ich das Fahrzeug  erworben hatten kamen im übrigen durch die defekte Dichtung des Verdeckskastens. Eine neue Dichtung hat hier erfolgreich für Abhilfe gesorgt, allerdings ist sie nicht ganz billig. Also vor dem Kauf einer Barchetta diese Dichtung ganz genau begutachten.

rauch.p

Re: Tips zum Verdeck Kauf und Tausch
« Antwort #73 am: 28. August 2017, 21:21:59 »
Klingt so als wenn du ein Verdeck von CK-Cabrio hast. Habe ich mir heuer auch gegönnt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Waschanlage ist für mich allerdings auch tabu, ich denk da hat der Verdeckbauer schon recht, dass das für die Lebensdauer des Stoffs nicht förderlich ist.