Autor Thema: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer  (Gelesen 20947 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

diavoletto

Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« am: 11. April 2009, 09:43:19 »
Servus zusammen,

es ist seit heute möglich, die Verdeck- und Kofferraumdämpfer von Robert Eder aus Österreich direkt über das Forum zu bestellen. Klickt einfach auf den Link links unter "Aus dem Forum" oder einfach direkt hier. Infos zum Einbau und zu den Dämpfern findet Ihr auf dieser Seite.

Wichtig: Das Forum ist nur die Bestellplattform, ich habe weder mit dem Angebot noch mit der Abwicklung was zu tun, Ansprechpartner ist für Euch Robert Eder, die Kontaktdaten sind auf der Bestellseite angegeben. Bei Problemen mit dem Bestellformular wendet Euch bitte an mich!
Abarth 595 - life is too short to drive boring cars!

rkscanmich

  • Gast
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #1 am: 29. Mai 2009, 09:19:27 »
Danke! Dises Forum ist einfach Klasse.

Backi01

  • Gast
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #2 am: 05. Juni 2009, 19:29:47 »
Hi @ll
Heut hab ich die Verdeckdämpfer vom " Meister " Eder montiert und siehe da es funzt wirklich so wie er es beschrieben hat. Die kann ich nur jedem hier empfehlen.
@ Hr. Eder :danke: :danke:
Gruß Michaela

Nimmernich

  • Gast
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2009, 21:21:47 »
hi,
ich habe nun auch die neuen dämpfer aus österreich installiert. laien (so wie ich einer bin ;)) könnten bei lieferlung der dämpfer auf die idee kommen, das die ganz sicher viel zu hart sind. sind sie aber gar nicht. passt alles ganz perfekt. dank an herrn eder. 

PA-O 6060

  • Gast
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #4 am: 15. Oktober 2009, 15:52:22 »
genial :D :D :D

und ich dachte schon ich bin zu blöd zum öffnen des Verdecks?!?!?!?

jetzt hab ich die Ursache, super geile Idee
werd ich mir sofort bestellen.
 :danke: :danke:
Georg

das Boot

  • Sponsor
  • ******
  • Beiträge: 5005
  • Alter: 50
  • Ort: Hutthurm bei Passau
  • Barchettaseelsorge Ostbayern
  • Galerie ansehen
    • www.b-dasboot.de
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #5 am: 06. November 2009, 05:38:24 »
Hi Georg :D wenn die Dämpfer hast, könnt Dir ja zeigen wie der Einbau geht. Auf alle Fälle mußt die bestellen, da Deine Dinger echt schon im A...h sind.
Grüßlis
Klaus
Hallö zusammen:-)) Komme aus dem Bayerischen Wald und bin auch ein Barchettafahrer seit es eben dieses geile Auto gibt:-)) na suche natürlich auch nette Kontakte zu Gleichgesinnten und freu mich natürlich auch auf Fragen und Nachrichten:-))

doc-vinylski

Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #6 am: 06. November 2009, 06:50:22 »
Meine hab ich in Verbindung mit der neuen Rainer-Dach-Montage erneuert. Was für ein Unterschied  :shock: :shock: :shock:

Meine waren ja schon immer kaputt, da kannte man es ja nicht anders. Aber jetzt: Geht fast mit einer Hand! Mein Tipp: Machen. Kostet nicht die Welt und hilft einem ungemein!
孔子说: 谁晚煞车,当然速度比别人快。 (Konfuzius sagt: Wer später bremst, ist länger schnell.)

Hatte mal ne 2000er barchetta Riviera in Stahl Grau

barhof

  • Gast
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #7 am: 23. Januar 2010, 15:57:25 »
Hallo zusammen,
habe mir auch zwei bestellt, bin schon gespannt, ob das dann wirklich viel leichter geht.
Gruss Detlef :D

LimiBar

  • PV-Erfinder
  • *****
  • Beiträge: 1741
  • Ort: Oberbergisches Land
  • *schwarzes Rot-Käppchen*
  • Galerie ansehen
Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #8 am: 23. Januar 2010, 16:29:21 »
Hi @ll
Heut hab ich die Verdeckdämpfer vom " Meister " Eder montiert und siehe da es funzt wirklich so wie er es beschrieben hat. Die kann ich nur jedem hier empfehlen.
@ Hr. Eder :danke: :danke:
Gruß Michaela
[/quote   


Ich bin sicher meine sind auch im Eimer. Werde ich wohl im Frühjahr erneuern müssen, ich wills ja auch leichter haben :lol:
*Barchetta-Purist*

Camou

Re: Info: Verdeck- und Kofferraumdämpfer
« Antwort #9 am: 23. Januar 2010, 17:19:47 »
habe mir auch zwei bestellt, bin schon gespannt, ob das dann wirklich viel leichter geht.
Hab ich seit letztem Jahr drinnen und ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ok, meine alten waren auch komplett hinüber.