Autor Thema: Kennzeichenhalter  (Gelesen 656 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sualk

  • Händler
  • *****
  • Beiträge: 2994
  • Alter: 1
  • Ort: amstetten
  • www.barchetta-sued.de / dsm-car-concept.de
  • Galerie ansehen
    • www.dsm-car-concept.de  www.barchetta-sued.de
Re: Kennzeichenhalter
« Antwort #10 am: 09. Juli 2018, 15:53:44 »
mich stört dass man die zwei bügel sieht, und zum anderen bohrt man ja auch löcher in die stossstange zur befestigung -

und die sind sogar mehr und grösser als meine zwei kleinen schrauben die die tafel direkt an der stossstange halten...

sorry  8) 

oldtimer1000

Re: Kennzeichenhalter
« Antwort #11 am: 09. Juli 2018, 17:47:42 »
Handwerklich sauber gemacht, keine Frage. Allerdings fand ich das Nummernschild auf der "Schnauze" schon immer fragwürdig. Stört halt die ganze Linie des Autos. Daher bevorzuge ich immer noch meine eigene Lösung. Wer hätte das gedacht??  :lol: 8)

Gruß,

Micha
Fiat Barchetta - Trouvez mieux!

Fritztreu

Re: Kennzeichenhalter
« Antwort #12 am: 09. Juli 2018, 19:26:31 »
Handwerklich sauber gemacht, keine Frage. Allerdings fand ich das Nummernschild auf der "Schnauze" schon immer fragwürdig. Stört halt die ganze Linie des Autos.
... im Prinzip sollte man die Halterung ja um 180 Grad drehen können,
wäre vielleicht auch interessant  :gruebel:
"Ich habe mein Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben, den Rest habe ich einfach verprasst."
George Best

trebor1961

Re: Kennzeichenhalter
« Antwort #13 am: 09. Juli 2018, 20:47:07 »
schön zu sehen das hier auch ehrlich und konstruktiv kommentiert wird, wie immer gibt es mehrere Meinungen zu einer Sache. Ich selber finde es nicht schön das Nummernschild einfach gegen die Stoßstange zu schrauben, so habe ich mir eine andere Lösung gesucht.
Danke aber euch allen für die Kommentare und ich hoffe es folgen noch mehr ....
beste Grüße Robert

REINERV

  • Sponsor
  • *****
  • Beiträge: 885
  • Alter: 55
  • Ort: Blender/Niedersachsen
  • ... ganz schön blau
  • Galerie ansehen
Re: Kennzeichenhalter
« Antwort #14 am: 09. Juli 2018, 22:42:25 »
Da meine Frontstoßstange nach einer Umlackierung noch "jungfräulich" ist:
Ich werde mein Kennzeichen mit der Oberkante etwa auf Höhe der unteren Originalpunkte der Bohrlochvorgaben setzen ... also roundabout fast eine ganze Kennzeichenhöhe tiefer als original ;) (jedenfalls noch voll legal!)
Ich mach dann bei Gelegenheit einmal ein paar Fotos von der fertigen Geschichte ...

Man liest sich!!
Reiner
Der "Blaue Bock" schnurrt immer noch wie `ne Katze ;)
BELLA BLU ist auf dem Weg der Besserung :)
... und BELLA ROSSA ist immer noch auf der Schlachtbank ...

Uli LH

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2632
  • Alter: 64
  • Ort: Mainz
  • www.barchetta-blog.de
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog
Re: Kennzeichenhalter
« Antwort #15 am: 10. Juli 2018, 17:30:36 »
schön zu sehen das hier auch ehrlich und konstruktiv kommentiert wird
Finde ich auch! :gut: :danke:
Achtung: Für die Ernsthaftigkeit dieses Beitrags besteht ein Gewährleistungsausschluss!

DSM-2L '98 grigio steel >235.000 km + DSM-2L '97 giallo ginestra >135.000 km - (Details: www.Barchetta-Blog.de)