Autor Thema: Merkwürdiges Phänomen  (Gelesen 428 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

evossiek

  • Bremsenquietscher
  • ***
  • Beiträge: 52
  • Alter: 49
  • Ort: Kaarst
  • Kette geben!
  • Galerie ansehen
Merkwürdiges Phänomen
« am: 13. April 2018, 21:06:56 »
Ich brauche mal Euren Rat. Ich hatte über den Winter die Batterie ausgebaut. Nach Wiedereinbau läuft alles wieder perfekt bis auf die elektrischen Spiegel. Die funktionieren zwar auch, aber die Bedienung funktioniert nur seitenverkehrt. Wenn ich bspw. den linken Spiegel auf der Fahrerseite einstellen will, muss ich mit dem Schalter unter dem Schaltknauf den rechten Spiegel anwählen. Will ich den Spiegel nach oben drehen, muss ich den unteren Pfeil drücken und andersrum. Es ist eben alles seitenverkehrt. Vor der Winterpause war alles normal. Hatte jemand schon Mal dieses Phänomen?

Gesendet von meinem P1060X mit Tapatalk


b-tom

Re: Merkwürdiges Phänomen
« Antwort #1 am: 14. April 2018, 15:42:41 »
Nein, von elektrisch verstellbaren Spiegeln kann ich nur träumen ...

Barki

  • Windschott-Nutzer
  • *****
  • Beiträge: 343
  • Alter: 48
  • Ort: March - Nh
  • Armin
  • Galerie ansehen
    • Barchetta Werkstättle Freunde helfen weiter
Re: Merkwürdiges Phänomen
« Antwort #2 am: 15. April 2018, 18:59:23 »
@ Evossiek
Baue mal den schalter auf und reinige den an der Wippe und an den Kontakten mit einem Pinsel/Wattestäbchen mit Reinigungsbenzin. Evtl. geht auch Bremsenreiniger. Nitroverdünnung würde ich nicht nehmen das greift den Kunststoff an. Mit Reinigungsbenzin habe ich das schon selbst gemacht da passiert nichts. Bei mir ging der Schalter garnicht mehr weil er unten im laufe der Jahre koplett verharzt war durch Cokpitspray u.ä danach funktionierte er wieder wunderbar. Die Palstikklammern lassen sich mit Vorsicht recht gut öffnen um an die Kontakte ranzukommen. Nur darauf achten das diese nicht abbrechen.

@ b-tom
Kaufe Dir 2 Elektrische Spiegel und die Schalteinheit dazu. Die Kabel liegen schon. Anschschrauben, anschliessen fertig.

Gruss Armin

 
Barchetta Werkstättle Freunde helfen weiter

>>> http://www.bwfhw.de <<<

b-tom

Re: Merkwürdiges Phänomen
« Antwort #3 am: 16. April 2018, 09:53:42 »
Danke für den Tipp, Armin - werd ich mir überlegen!

evossiek

  • Bremsenquietscher
  • ***
  • Beiträge: 52
  • Alter: 49
  • Ort: Kaarst
  • Kette geben!
  • Galerie ansehen
Re: Merkwürdiges Phänomen
« Antwort #4 am: 17. April 2018, 22:54:48 »
Ja, das werde ich mal am Wochenende versuchen und dann berichten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk