Autor Thema: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?  (Gelesen 223 mal)

Guido R. und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Uli LH

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Alter: 10
  • Ort: Mainz
  • www.barchetta-blog.de
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog
Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« am: 14. November 2017, 18:30:28 »
Liebe Barchettisti,
eh ich lange im Handbuch oder im Forum rumsuche - vielleicht hat jemand eine schnelle Antwort:

Mein Radio funktionierte die ganze Zeit und funktioniert immer noch (Display wie üblich), aber ist plötzlich stumm, kein Rauschen, kein Knacken - es kommt also an den 4 Lautsprechern schlichtweg nix an.

Zwischendurch kam der Ton noch einmal kurz beim Türe Öffnen, und dann einmal im Stand, aber beim Anlassen des Motors wieder weg. Also "Wackelkontakt" oder so.

Radio getauscht: selbes Phänomen - liegt also wohl nicht am Radio, sondern am Auto.

Also: Wenn alle vier Lautsprecher bei intaktem laufendem Radio kein Signal bekommen - wo fange ich am besten an zu suchen?

(Ich habe nur die originale Ausrüstung, also keinen eigenen Vorverstärker oder CD-Wechsler oder was auch immer; lediglich andere Radios.)

Uli
:danke:
Achtung: Für die Ernsthaftigkeit dieses Beitrags besteht ein Gewährleistungsausschluss!

DSM-2L '98 grigio steel >225.000 km + DSM-2L '97 giallo ginestra >130.000 km - (Details: www.Barchetta-Blog.de)

Edelfisch

Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #1 am: 14. November 2017, 19:22:26 »
Hallo Uli,
ist die Antenne in Ordnung? Wenn kein Signal da ist, schalten viele Radios stumm.
Ein Indikator dafür wäre, dass der Sendersuchlauf nie stoppt.
Wenn das Radio raus ist, würde ich mal eine andere Antenne daran anschließen- hast bestimmt noch irgendwo eine rumliegen.

Viel Erfolg
Thomas
Ich mag den barchetta Türgriff

REINERV

  • Sponsor
  • *****
  • Beiträge: 778
  • Alter: 54
  • Ort: Blender/Niedersachsen
  • ... ganz schön blau
  • Galerie ansehen
Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #2 am: 14. November 2017, 20:07:06 »
Ein Kurzschluss auf den Lautsprecherkabeln sollte ähnliche "Stummschaltung" verursachen ... also die Kabel checken!! ;)

Man liest sich!!
Reiner
BELLA BLU muss jetzt ran ...
BELLA ROSSA ist auf der Schlachtbank ;)
... und der "Blaue Bock" hat jetzt endlich TÜV! :D

Uli LH

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Alter: 10
  • Ort: Mainz
  • www.barchetta-blog.de
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog
Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #3 am: 14. November 2017, 20:20:15 »
ist die Antenne in Ordnung? Wenn kein Signal da ist, schalten viele Radios stumm.
Ein Indikator dafür wäre, dass der Sendersuchlauf nie stoppt.
Doch, tut er, meine programmierten Sender werden auch gefunden und das RDS angezeigt.

Ein Kurzschluss auf den Lautsprecherkabeln sollte ähnliche "Stummschaltung" verursachen ... also die Kabel checken!!
Auf allen vier Kabeln gleichzeitig??  :shock:
Achtung: Für die Ernsthaftigkeit dieses Beitrags besteht ein Gewährleistungsausschluss!

DSM-2L '98 grigio steel >225.000 km + DSM-2L '97 giallo ginestra >130.000 km - (Details: www.Barchetta-Blog.de)

REINERV

  • Sponsor
  • *****
  • Beiträge: 778
  • Alter: 54
  • Ort: Blender/Niedersachsen
  • ... ganz schön blau
  • Galerie ansehen
Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #4 am: 14. November 2017, 20:47:52 »
Es reicht schon irgendwo eine Ader an Masse und schon ist Ende im Gelände ;)

Man liest sich!!
Reiner
BELLA BLU muss jetzt ran ...
BELLA ROSSA ist auf der Schlachtbank ;)
... und der "Blaue Bock" hat jetzt endlich TÜV! :D

Tom A.

Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #5 am: 14. November 2017, 20:50:59 »
Ich würde auf einen Kurzschluss im Lautsprecherkabel tippen. Suche würde ich im Bereich der Tür bei deren Öffnung es kurz anging. Bei einem Kurzschluss / Masseschluss in der Lautsprecherleitung schalten viele Radioentstufen ab ; daher kein Ton. Wenn du Glück hast geht das Radio noch wenn du den Schluss gefunden hast.

Viel Glück
t o m

Tom A.

Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #6 am: 14. November 2017, 20:52:07 »
Reiner war schneller !

Uli LH

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Alter: 10
  • Ort: Mainz
  • www.barchetta-blog.de
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog
Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #7 am: 15. November 2017, 09:32:16 »
Erst mal  :danke:
Das klingt plausibel.
Da muss ich mir mal Zeit dafür nehmen.
Ich werde berichten.
Uli
Achtung: Für die Ernsthaftigkeit dieses Beitrags besteht ein Gewährleistungsausschluss!

DSM-2L '98 grigio steel >225.000 km + DSM-2L '97 giallo ginestra >130.000 km - (Details: www.Barchetta-Blog.de)

Mille Miglia

Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #8 am: 15. November 2017, 22:55:22 »
Uli, das war bei mir auch schon mal vor Jahren. Da hatte der Hochtöner in der Beifahrertür einen Kontakt zur Masse, also zum Türblech. Der HT hat seitlich eine Drossel, die berührte das Blech. Das Radio hat eine Schutzschaltung, bei Masseschluss wird der interne Verstärker abgeschaltet.

Also Lautsprecher in den Türen abklemmen und nacheinander wieder anklemmen.

Sogar unser Hund ist gechipt!
Bringt aber nix, säuft genausoviel wie vorher und schneller isser auch nicht geworden... :snoopy:

Uli LH

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Alter: 10
  • Ort: Mainz
  • www.barchetta-blog.de
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog
Re: Radio-Ausgang stumm - wo anfangen zu suchen?
« Antwort #9 am: 16. November 2017, 17:57:54 »
Volltreffer!!!

Mit linkem Hochtöner begonnen, Inbusschraube gelöst, Lautsprecher einmal kurz in die Hand genommen: Seitdem ist das Radio wieder einwandfrei zu hören!! :)

Aufwand: 1 Minute!! :lol:

:danke: an euch alle für die erklärenden theoretischen Hinweise zum Abschalten des Radio-Ausgangs bei Kurzschluss / Massekontakt (wusste ich nicht!) -
und danke zusätzlich an @sualk für den telefonischen praktisch-handwerklichen Tipp dazu.

Es geht doch NIX über das Barchetta-Forum ... :gut:


Und da ich ja sonst so streng bin:
Ab jetzt darf in diesem Thread beliebig rumgeblödelt werden... :rofl:
Achtung: Für die Ernsthaftigkeit dieses Beitrags besteht ein Gewährleistungsausschluss!

DSM-2L '98 grigio steel >225.000 km + DSM-2L '97 giallo ginestra >130.000 km - (Details: www.Barchetta-Blog.de)