Autor Thema: Motor mehr Leistung  (Gelesen 391 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Heilbronner

  • Türgriff-nicht-Versteher
  • ****
  • Beiträge: 156
  • Alter: 49
  • Ort: 74072 Heilbronn
  • Ich bin so wie ich bin und bleibe so.
  • Galerie ansehen
Motor mehr Leistung
« am: 09. November 2017, 05:59:31 »
Hallo zuammen hat jemand erfahrung mit der Eintragung von mehr Leistung?
Manche Tuner bieten eine Eintragung an aber bis wie iel PS?
Es fing alles mit der B meiner Frau an. Jetz hat sie eine ich eine und meine Tochter auch.

Georg Beier

Re: Motor mehr Leistung
« Antwort #1 am: 10. November 2017, 11:09:12 »
Hast du schon mal beim Motor club lobo Wuppertal an gefragt ?

Gruß Georg

Heilbronner

  • Türgriff-nicht-Versteher
  • ****
  • Beiträge: 156
  • Alter: 49
  • Ort: 74072 Heilbronn
  • Ich bin so wie ich bin und bleibe so.
  • Galerie ansehen
Re: Motor mehr Leistung
« Antwort #2 am: 10. November 2017, 12:14:30 »
Mehr Leistung kein Problem aber der Rest ??
Es fing alles mit der B meiner Frau an. Jetz hat sie eine ich eine und meine Tochter auch.

Guido R.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 7462
  • Alter: 52
  • Ort: Lichtenau / Baden
  • 96er azzurro-mare
  • Galerie ansehen
    • http://guido-r.homepage.t-online.de
Re: Motor mehr Leistung
« Antwort #3 am: 10. November 2017, 14:48:10 »
Von Novitec gabs mal nen Turbo-Umbau, 188 PS, und nen Kompressor-Umbau, ähnliche Leistung.
War damals jedenfalls mit TÜV, afaik keine Änderungen am Fahrwerk/Bremse erforderlich.
Schönen Gruß vom Hanauerland, Guido (b-sitzer seit ´96)

DuctTape: Wenn sich was bewegt was sich nicht bewegen soll, verwendet man DuctTape
WD40: Wenn sich was nicht bewegt was sich aber bewegen sollte, verwendet man WD 40

oelhydro

Re: Motor mehr Leistung
« Antwort #4 am: 12. November 2017, 20:11:50 »
Hallo
Eintragung für mehr Leistung ist kein Problem sondern
die Preise .
Wer hat schon mal eben 800 bis 1000 Euro übrig !
Vor 10 Jahren habe ich schon für alle Eintragungen 1750 Euro
hingelegt.Waren halt alles Einzel Gutachten.
FIAT: Feuer in allen Töpfen

Uli LH

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Alter: 10
  • Ort: Mainz
  • www.barchetta-blog.de
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog
Re: Motor mehr Leistung
« Antwort #5 am: 13. November 2017, 17:21:16 »
Ich verstehe die Frage noch nicht ganz: Hier gibt es doch auch die 2-Liter-Diskussion im Forum.
Findest du da nicht, was du suchst?
Achtung: Für die Ernsthaftigkeit dieses Beitrags besteht ein Gewährleistungsausschluss!

DSM-2L '98 grigio steel >225.000 km + DSM-2L '97 giallo ginestra >130.000 km - (Details: www.Barchetta-Blog.de)

Heilbronner

  • Türgriff-nicht-Versteher
  • ****
  • Beiträge: 156
  • Alter: 49
  • Ort: 74072 Heilbronn
  • Ich bin so wie ich bin und bleibe so.
  • Galerie ansehen
Re: Motor mehr Leistung
« Antwort #6 am: 14. November 2017, 18:50:54 »
Der Magische 2 Liter Motor grinns. OK  aber ist nicht klar ob er Eingetragen wird und was es Kostet. Mehr Leistung En4ragen geht aber was ich gelesen 10%  Leistung.
Es fing alles mit der B meiner Frau an. Jetz hat sie eine ich eine und meine Tochter auch.

Uli LH

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2459
  • Alter: 10
  • Ort: Mainz
  • www.barchetta-blog.de
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog
Re: Motor mehr Leistung
« Antwort #7 am: 15. November 2017, 11:13:23 »
Mehr Leistung En4ragen geht aber was ich gelesen 10%  Leistung.
Wo hast du denn DIE Zahl her??? :shock: Es geht bei 2 l um mindestens 35 %.

Natürlich mit Eintragung - ohne wäre (versicherungs-) rechtlicher Selbstmord.

Aber wenn du diese Fragen ernsthaft verfolgen willst, solltest du dich z.B. an DSM wenden.

Alles andere erscheint mir hier wenig professionell.
Achtung: Für die Ernsthaftigkeit dieses Beitrags besteht ein Gewährleistungsausschluss!

DSM-2L '98 grigio steel >225.000 km + DSM-2L '97 giallo ginestra >130.000 km - (Details: www.Barchetta-Blog.de)