Autor Thema: DIY HARDTOP HALTERUNG AUFNAHME  (Gelesen 141 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

vrun

DIY HARDTOP HALTERUNG AUFNAHME
« am: 29. Oktober 2017, 18:57:10 »
Schon kommt die Zeit wo ich mein neues/altes rotes Bötchen "einmotten" möchte...
...aber nicht ohne das Hardop meiner ersten, einer schwarzen "B", das jetzt fast Jahrzehnte eingemottet war, auszuprobieren.

War ja klar bei der Neuen fehlt die "elektr. Steckbrücke" und der "Aufnahme Halter" :? :? :
https://v4.barchetta-lexikon.de/index.php/lexikon/h/hardtop
  2 x Halter 47300168 á 15,00
  4 x Sicherungsring 12601274 á 0,55
  4 x Schraube* 16285124 á 0,20
Preise von Dunnemals (leider)!   :grosseaugen: ...sogar der Nachbau von Henk soll 55€ kosten (das Original über 60€) :shock:

...und schon wieder auf Teile warten... also ab zum Bauhaus:

DIY HARDTOP HALTERUNG AUFNAHME

Zitat
Quadratrohr Stahl Blank 15x15x1 ...50mm Abschnitte
  Bohrung d=13mm mittig
  2x Bohrung (für M6) symm. Mitte, Abst. 35mm
+ Unterleg- /Karosserieschrauben
4 Schrauben DIN 912 M6x20

Beim Werkzeug war ich "faul"  :biggthumpup:: angerissen, vorgebohrt
aber dann Schälbohrer bzw. (Fräs-) Bohrer - "normal" tut's auch!
<DIY Hardtophalter-Werkzeug.jpg>

Das Ergebnis in blank seht ihr hier:
<DIY Hardtophalter-montiert.jpg>

Und dann noch 'ne Detailaufnahme:
(da seht ihr was "nach fest" so bringt. Hab dann "innen" noch mit U-Scheiben gefüllt -kein Bild mehr, nass!)
<DIY Hardtophalter-fertig.jpg>

Die Steckbrücke hab ich aus 'ner defekten Sicherung und 'nem angelöteten Stück Draht hergestellt.
(Leider keine Fotos -die Doku Idee kam erst später- )                   

KOSTEN: :kaffe: Nun dafür hätte ich im Baumarkt keine Tasse Kaffee bekommen  :kaffe:

Frohes Basteln
Reinhold -vrun-

P.S.: Das mit den Bildern klappt so noch nicht ...jetzt hängen 'se (<hoffentlic>alle drunter (Tipps welcome)