Autor Thema: Nicht durch den TÜV gekommen...  (Gelesen 2702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Officialhoghunter

Re: Nicht durch den TÜV gekommen...
« Antwort #20 am: 24. Februar 2018, 16:29:17 »
So...Tank ist raus...Fahrersitz ausbauen reicht, Beifahrersitz kann drin bleiben. Der erste Teil des rechten Radkastens ist bereits geschweißt, ich konnte ja meine Schablonen von der linken Seite hier auch verwenden. Doch jetzt bin ich ein wenig verwirrt. Laut meinen Überresten ist der Radkasten rechts in Richtung Heck NICHT baugleich wie der linke Radkasten. Stimmt das??????

Summertimes

  • Mützenträger
  • *****
  • Beiträge: 891
  • Alter: 48
  • Ort: Lübeck
  • www.barchetta-nord.de
  • Galerie ansehen
    • barchetta-nord
Re: Nicht durch den TÜV gekommen...
« Antwort #21 am: 24. Februar 2018, 17:08:27 »
jep.. kannst aber ruhig baugleich machen...
9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen:
ICH BIN NICHT IRRE!!!
Eine Stimme summt die Melodie von:
TETRIS
www.barchetta-NORD.de

Officialhoghunter

Re: Nicht durch den TÜV gekommen...
« Antwort #22 am: 24. Februar 2018, 18:45:44 »
Danke für die Antwort...dafür ist es jetzt aber zu spät...habe vorne angefangen und bin an dem Punkt vorbei an dem sich die Bleche entscheiden, ob sie nach oben oder nach unten gehen...

Officialhoghunter

Re: Nicht durch den TÜV gekommen...
« Antwort #23 am: 21. April 2018, 08:53:13 »
So...nachdem ich vor 2 Wochen nicht durch den TÜV gekommen bin, da meine Airbagleuchte dauerhaft brannte (habe beim Ausbau des Sitzes vergessen die Batterie abzuklemmen), habe ich gestern....Achtung Trommelwirbel...den TÜV ohne Mängel bestanden!!!!!! Danke an alle hier im Forum für die hilfreichen Tipps :danke:...Grüße Oliver

ElCanario

Re: Nicht durch den TÜV gekommen...
« Antwort #24 am: 21. April 2018, 17:41:16 »
Glückwunsch ... auch wenn ich nicht dazu begetragen haben ( wegen nicht können 😋 )

jenseller

  • Bremsenquietscher
  • ***
  • Beiträge: 63
  • Alter: 48
  • Ort: Fichtenberg
  • Galerie ansehen
Re: Nicht durch den TÜV gekommen...
« Antwort #25 am: 05. Juni 2018, 15:35:47 »
Hallo erstmal,
war lang nicht mehr hier.
Fichtenberg ist von Gmünd auch nur ein Katzensprung,falls du Zahnriemenwerkzeug oder etwas zum Auslesen brauchst.
Ich hab auch noch einen kompletten Schlachtwagen mit Top Motor (100000km) hier stehen,falls du was brauchst.
Gruß Jens