Autor Thema: Neue Lautsprecher und Subwoofer  (Gelesen 3756 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Vismut

Re: Neue Lautsprecher und Subwoofer
« Antwort #10 am: 24. April 2018, 08:21:55 »
Hallo zusammen,

wie viel Zeit und Kraft hast du für den Aufbau der Stereoanlage aufgewendet?

mfG

awastel

Re: Neue Lautsprecher und Subwoofer
« Antwort #11 am: 24. April 2018, 17:28:00 »
Hallo zusammen,

wie viel Zeit und Kraft hast du für den Aufbau der Stereoanlage aufgewendet?

mfG
so eine Lösung wäre auch denkbar... alles in die Reserradmulde... bringt ordentlich Dampf...

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Gruss
Andreas PK h.c.

piazza-barchetta... Der Stammtisch für barchetta Freunde!

voiceless

  • Türgriff-nicht-Versteher
  • ****
  • Beiträge: 175
  • Alter: 54
  • Ort: Flensburg
  • Nur Schleswig-Holstein ist der wahre Norden.
  • Galerie ansehen
Re: Neue Lautsprecher und Subwoofer
« Antwort #12 am: 24. April 2018, 18:14:30 »
Hat unsere Kleine eigentlich Freqenzweichen eingebaut?

Ich möchte auch andere Lautspecher und Hochtöner einbauen.


Alles was ich hier schreibe, kann und darf später vor Gericht nicht gegen mich verwendet werden.

Tom A.

Re: Neue Lautsprecher und Subwoofer
« Antwort #13 am: 02. Mai 2018, 15:36:01 »
Habe heute im Keller noch eine Cantonleiste aus den 80ern in der Hand gehabt. Zur Barchetta damit und siehe da, passt wie gemacht.

Tom A.

Re: Neue Lautsprecher und Subwoofer
« Antwort #14 am: 02. Mai 2018, 16:07:07 »
Noch ein Bild

Guido R.

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 7543
  • Alter: 53
  • Ort: Lichtenau / Baden
  • 96er azzurro-mare
  • Galerie ansehen
    • http://guido-r.homepage.t-online.de
Re: Neue Lautsprecher und Subwoofer
« Antwort #15 am: 02. Mai 2018, 17:04:40 »
Serienmäßig sind nur Schutzkondensatoren an den Hochtönern verbaut, sonst gibt es keine Frequenzweichen...
Schönen Gruß vom Hanauerland, Guido (b-sitzer seit ´96)

b, FoFo, FoFi, 147er, 491, CP50 :-)